Dr.med.univ. Doris Kraxner-Kogler

Dr.med.univ. Doris Kraxner-Kogler

 
  • Ganzheitliche Schmerztherapie
  • Chronische Erschöpfungszustände 
    CFS-Therapie (Chronic Fatique Syndrom)
  • Stress-assoziierte Erkrankungen
  • Bewusste Elternschaft
  • Begleitende Gesprächstherapie
 
 
 
Kontakt:

0699/ 17 18 95 10

praxis@brainstrom.at

Mariahilferstraße 11/8 | 8020 Graz

www.brainstrom.at

 
 

Über meine Arbeit

Die psychosomatische und psychosoziale Medizin ist eine interdisziplinäre Betrachtungsweise, die den Menschen und all das, was das Leben mit sich bringt, in den

Mittelpunkt stellt. Eine medizinische Grundeinstellung, die Gesundheit nicht nur als

Abwesenheit von Krankheit versteht, sondern vielmehr als ein Zusammenspiel körperlicher,

psychischer (seelischer) und sozialer Faktoren. Auch hinsichtlich Krankheitsentstehung und

Verlauf werden Zusammenhänge und Wechselwirkungen von Körper, Geist, Seele, sowie

sozialem Umfeld gleichermaßen berücksichtigt und fließen in die Diagnostik und Therapie

mit ein.

Die Schnelllebigkeit unserer Zeit, chronische Überlastung, sowie herausfordernde

Lebenssituationen bestimmen zunehmend unseren Alltag. Unsere eigenen Bedürfnisse

geraten immer mehr in den Hintergrund, sodass dem Körper oft nur mehr eine Möglichkeit

bleibt, uns unsere Grenzen aufzuzeigen – er „produziert“ ein Symptom.

Welches Organ oder Organsystem nun „herhalten“ muss, ist individuell. Jeder hat seine

persönliche Achillesferse, sein „Stressorgan“. Neben allgemeiner Erschöpfung, innerer

Unruhe, Angstzuständen, Magenkrämpfen, Reizdarm, sowie depressiver Verstimmung,

können auch Herzrythmusstörungen, chronische Schmerzerkrankungen,

Beklemmungsgefühle, Essstörungen, Schlafstörungen, Libidoverlust, Zähneknirschen oder

vermehrter Haarausfall uvm. auftreten.

Diese ganzheitliche Denkweise versteht ein Symptom immer als Wegweiser. Es weist uns auf

etwas hin, dass wir bisher nicht sehen und/oder wahrnehmen konnten bzw. wollten.

Im Zuge des ärztlich-therapeutischen Gesprächs biete ich Ihnen die Möglichkeit mit einer

neutralen, fachlich kompetenten Person in geschütztem Rahmen über all die Dinge zu

sprechen, die Sie belasten.

Nur eine auf Respekt und Wertschätzung basierende Arzt-Patienten-Beziehung schafft die

Grundlage für eine erfolgreiche Therapie.

> Gehen wir gemeinsam Schritt für Schritt in Richtung Gesundheit <<

 

Mein Angebot umfasst

o Organische Abklärung Ihrer körperlichen Beschwerden (falls noch nicht erfolgt)

o Durchsprache aller bisher erhobenen organischen Befunde

o Abklärung psychosomatischer Beschwerden und Therapie

o Psychodynamische Psychotherapie im Einzel- und Paarsetting (i.A.u.S)

o Ganzheitliche Behandlung bei akuten und chronischen Schmerzen

o Akute und chronische Erschöpfungszustände

o Burnoutprävention und Burnout Therapie

o Behandlung von Belastungsreaktionen und Traumafolgestörungen

o Behandlung von Ängsten sowie Panikstörungen

o Begleitung von Tumor-PatientInnen

o Verschiedenste Entspannungs- und Meditationstechniken

o Übungen zur Selbstsicherheit und Selbstakzeptanz

o Anwendung verschiedener Akupressur-Techniken